Um mit Ihren englischsprachigen Geschäftspartnern stets korrekt und höflich zu kommunizieren, ist ein sicherer Umgang mit der englischen Grammatik sehr hilfreich.
So verstärkt zum Beispiel der fehlerfreie Gebrauch von englischen Hilfsverben die Ausdruckskraft Ihrer geschäftlichen Korrespondenz – ganz gleich, ob Sie im Büro englische Briefe schreiben, E-Mails verfassen oder auf Englisch telefonieren müssen. Sichern Sie sich bei grammatikalischen Besonderheiten der englischen Sprache im Vorfeld ab, damit Sie Missverständnisse und unangenehme Situationen vermeiden.

Fotolia_47871810_S_copyright

So trennen Sie englische Wörter richtig

Stehen Sie auch manchmal vor dem Problem, wie Sie englische Wörter trennen sollen? Oft ist dies schon bei deutschen Wörtern schwierig genug. Wie sollen Sie da erst im Englischen richtig vorgehen? Wir helfen Ihnen! Mehr…